ED 400/4 WPZ – die intelligente Wärmepumpen-Zentrale für NT-Heizungen und Warmwasserbereitung (Two-in-One)

Wärmepumpe und Wärmespeicher – alles kompakt in einem Gerät

Mit der neuen platzsparenden Monoblock-Wärmepumpen-Zentrale ED 400/4 WPZ präsentiert 1 ECO Design die wirtschaftliche Lösung zur Beheizung und WW-Bereitung in einem Gerät.

Mit einer thermischen Wärmepumpen-Leistung von 4 kW und einer elektrischen Reserve von 2 kW deckt die Wärmepumpen-Zentrale leicht den gesamten Wärmebedarf bei Niedrigenergiehäusern und kleineren Wohneinheiten. Bei höherem Wärmebedarf kann die ED 400/4 WPZ alleine als reine Wärmequelle für die Heizung genutzt werden. Für die WW-Bereitung wir dann zusätzlich eine „Rücklauf-Warmwasser-Wärmepumpe“ ED 180 RF eingesetzt, die einfach an den Fußbodenheizungsverteiler angeschlossen wird.

Bei der Wärmepumpen-Zentrale ED 400/4 WPZ verschmelzen Wärmepumpenaggregat und Wärmespeicher zusammen in einer Einheit. Die Kompaktheit der ED 400/4 WPZ ermöglicht deshalb die problemlose Aufstellung im Hausinneren ohne die Hausästhetik im Außenbereich durch ein sich verschmutzendes Außengerät zu belasten.

Während das Wärmepumpenaggregat für eine thermische Leistung von 4 kW sorgt, speichert der großzügige Wasserpuffer von 367L diese Energie um sie sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt – z.B. nachts, wenn die Temperaturen kälter sind oder kein direkter Ertrag der Photovoltaikanlage zur Verfügung steht – an das Heizsystem im Haus oder als Brauchwasser abzugeben. Dabei nutzen die beiden in Serie geschalteten internen Wärmetauscher die Temperaturschichtung im Speicher optimalst aus.

Download Flyer

Einsatzgebiete der ED 400/4 WPZ (Auszug)

  • Einfamilienhäuser mit niedrigem Energiebedarf für Heizung und Warmwasser
  • Größere und kleinere Niedrigenergiehäuser
  • Tiny-Häuser
  • Wohncontainer
  • Anwendungen mit sehr hohem WW-Bedarf (Sportstätten, Friseure u.s.w.)
  • Versorgung von Räumen und Gebäuden mit einer Grundwärme
  • uvm.

Vorteile der Verschmelzung von Wärmepumpe und Speicher

  • Kein externer Puffer als hydraulische Weiche zur Reduzierung von geläufigen Wärmepumpen-Hochdruckstörungen notwendig (Kostenreduktion und wenig störanfällig)
  • Speicherung und flexibel abrufbare Wärme in einem großzügig integrierten Warmwasser-Puffer
  • Ladung und Speicherung immer dann, wenn eigenproduzierter Photovoltaik-Strom zur Verfügung steht (Erhöhung des Autarkiegrades)
  • Verbrauch der gespeicherten Wärme außerhalb von Stromerzeugungszeiten

Ausstattung

  • Leistungsstarker 4 kW-Kompressor zur schnellen Nachheizung
  • 2 kW elektrische Zusatzheizung zur Unterstützung z.B an wenigen extrem kalten Tagen
  • Zwei Wärmetauscher zum Anschluss weiterer Energieerzeuger (Gas, Biomasse, Solar etc.) soweit die ED 400/4 WPZ rein als Heizungswärmepumpe dienen soll
  • Multitemperaturmodell – ganzjährige Außenluftansaugung möglich (-10°C bis +35°C)
  • Extrem leiser Betrieb (wahrnehmungsoptimiert)
  • Hocheffiziente FCKW-freie Wärmedämmung sorgt für geringe Stillstandsverluste von nur 29W!
  • Lüfterbetrieb (Ventilation) außerhalb des Kompressorbetriebes kann verbrauchte Luft im Haus absaugen. Der hocheffiziente EC-Lüfter ist besonders energiesparend

Smarte Regelung

  • Intelligentes Smart Grid Interface ermöglicht Konnektivität von Photovoltaik-Anlagen und Mehrtarifzählern
  • Boost-Funktion für extrem kalte Tage und Nächte
  • Timer-Funktion –Sie bestimmen wann die Wärmepumpe läuft
  • Holiday-Funktion – reduziert Verbräuche bei Abwesenheit
  • Automatische adptive Heißgasabtauung Automatischer Legionellen-Schutzzyklus (Temperaturniveau und Intervall einstellbar)

Technische Daten

Montage und Transport

  • Aufgrund der geringen Bauhöhe und Platzbedarfs passt die ED 400/4 WPZ in fast alle Aufstellungsräume und ersetzt den Trinkwasserspeicher (Erneuerung des Trinkwasserspeichers)
  • ED 400/4 WPZ auch Wandmontage hängend möglich
  • Steckerfertige Plug’n Play Installation durch bereits voreingestellte Regelung erspart Zeit und sorgt für einfachste Bedienung

Rufen Sie noch heute unter 09721 94 61 382 an
oder schreiben Sie uns eine Email.